Antike Brosche Gold Orientperlen Türkise

Artikelnummer: A011850.2

Biedermeier Schaumgoldbrosche mit Türkisen und Orientperlen, in 585/-Gelbgold



Hinweis:
Alle Artikel in unserem Sortiment sind gebraucht. Sie sind Jahrzehnte alt, einige mehr als 100 Jahre. Es ist daher verständlich, dass jeder Artikel Gebrauchsspuren haben kann.

Bitte bedenken Sie: Es handelt sich nicht um Neuware!

Kategorie: Schmuck


390,00 €

inkl. 0% USt. *, zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Wunderschöne antike Brosche aus dem 19. Jahrhundert. Der rautenförmige Broschenkorpus besteht aus abstrakten Akanthusblättern und eingerollten Ranken. Im Zentrum der Brosche befindet sich ein Blattförmiges Zierelement, da dicht mit exzellent zugeschliffenen Türkis-Cabochons und kleinen Orientperlen gefüllt ist. Die Brosche wurde aus dem sog. Schaumgold hergestellt. Diese Technik bezeichnet in Form gepresste und ziselierte Goldbleche, die miteinander verlöten wurden. Der dazwischen liegende Hohlraum wurde nicht selten mit einem Kitt gefüllt, um dem Verformen der zarten Elemente entgegen zu kommen. Ein zartes und seltenes Schmuckstück! Entstanden um 1860 (Biedermeier). Zustand hervorragend.
Maße ca. 3,2 x 2 cm
Gewicht 3,39 g
In 585/-Schaumgold

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands



Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Frage zum Produkt / Preisvorschlag


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.