Antikes Neorenaissance Collier in Silber mit Turmalinen und Perlen Hermann Bauer

Artikelnummer: A12053.2

Collier mit Turmalinen und Perlen, in Silber

Kategorie: Schmuck


550,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

In den Jahren 1875-96 entstanden in Pforzheim herrliche Schmuckstücke im Stil der Renaissance. Sie zeichnen sich durch besonderes Detailreichtum und meisterhafte Ausführung aus. Diese heute gesuchten Schmuckstücke stammen vor allem aus dem Hause des Pforzheimer Schmuckfabrikanten Hermann Bauer, der dadurch den Beinamen "Renaissance-Bauer" erhielt.

Prächtiges Collier im Renaissance-Stil. Komponiert aus aufwendig gestalteten ornamentalen Gliedern, die mit volutenartigen Elementen sowie abwechselnd mit runden pinken Turmalin-Cabochons und kleinen Perlchen besetzt sind. Das Collier verfügt über einen abnehmbaren Anhänger, der reich durchbrochen in entsprechenen Formen gearbeitet wurde, jedoch mit größeren Turmalinen und Perlen besetzt ist. Das Schmuckstück ist nicht gestempelt jedoch die Art und Qualität der Ausführung erlauben eine Zuordung zu der Pforzheimer Schmuckmanufaktur von Hermann Bauer. Entstanden um 1880.

Maße & Details
- Länge 39 cm
- Maße Mittelstück 2,8 x 4 cm
- Gewicht 24,88 g
- In Silber (getestet)
- Zustand: ein Perlchen sitzt tiefer in der Fassung, ein Turmalin wurde ersetzt, sonst sehr guter altersgerechter Zustand!

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.