Theodor Fahrner Brosche mit Blautopas

Artikelnummer: 62753.2R

Brosche mit Blautopasen und Markasiten, Theodor Fahrner, Pforzheim um 1935, in 925/-Silber



Hinweis:
Alle Artikel in unserem Sortiment sind gebraucht. Sie sind Jahrzehnte alt, einige mehr als 100 Jahre. Es ist daher verständlich, dass jeder Artikel Gebrauchsspuren haben kann.

Bitte bedenken Sie: Es handelt sich nicht um Neuware!

Kategorie: Schmuck


550,00 €

inkl. 0% USt. *, zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Wunderschöne Brosche aus der Schmuckfabrik von Theodor Fahrner in Pforzheim! Die Brosche hat die Form von zwei vierblättrigen Blüten, die mit Blättern und Zweigen miteinander verbunden sind. In der Mitte jeder Blüte befindet sich ein runder Blautopascabochon; die gesame Oberfläche der Brosche ist mit aufgelöteten tordierten Drähten und Markasiten besetzt. Sicherheitsverschluss. Hergestellt um 1935. Gemarkt. Ein wunderschönes Schmuckstück des späten Art deco!
Durchmesser der Blautopase jew. 9 mm
Maße der Brosche 59 x 34 mm
In 925/-Silber

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands



Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Frage zum Produkt / Preisvorschlag


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.