Broschen

Seite 1 von 6
135 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25

In jeder Antikschmuck-Sammlung dürfen natürlich die Broschen nicht fehlen! Der Name leitet sich vom gallo-römisch brocca für Spitze bzw. vom französischen broche - Vorstecknadel ab. Damit ist bereits die Form bzw. die Aufgabe dieses Schmuckstücks erklärt: Eine Brosche wird mit einer Nadel auf einem Kleidungsstück befestigt und hält dessen Elemente zusammen. Als im 14. Jahrhundert mit der Erfindung von Knöpfen eine neue Möglichkeit entstand, Kleidung zu verschließen, wandelte sich die Brosche zu einem reinen Zierobjekt. Im 17. Jahrhundert kamen Broschen mit Zierelementen in Form von Schleifen und Blumen in Mode. Ein neuer Trend kam im 18. Jahrhundert auf: mit Diamanten und Perlen besetzte Broschen mit Miniaturporträts erfreuten sich großer Beliebtheit. Unsere Sammlung erfasst Broschen in den vielfältigsten Formen: von durchbrochenen, zarten Blütengebilden, über geometrische Formen des Art Déco, bis hin zu moderneren Varianten. In Silber, Gold und Platin. Aus Edelmetall pur oder besetzt mit Edelsteinen und Perlen. Die Schaumgoldbroschen aus dem 19. Jahrhundert zeigen sich mit tiefroten Granatsteinen, kleinsten Flussperlchen oder arabischen Türkisen. Individuell geformte Broschen des Jugendstils sind mit schönen Opalen verziert. Die Moderne ist durch klare Formen und eckige Schliffe vertreten. Ganz besonders erwähnt werden sollten Broschen in Form von Medaillons sein. Ganz in der Tradition des 18. Jahrhunderts zeigen sie geschnittene Kameen mit Damenporträts, verziert nicht selten mit kleinen Brillanten. Diese können auch an einer Kette als Medaillon silber getragen werden. Wir hoffen jedoch, nicht nur Damen eine Freude bereiten zu können - in unserem Bestand finden sich auch schöne, kostbare Broschennadeln für den Herrn! Wieder in Mode gekommen sind sie - schmal, elegant und besetzt mit feinen Brillanten ? nadelförmige Broschen, die jedem Anzug das gewisse Etwas verleihen. Die Tatsache, dass sich die Männerwelt mit Broschen schmückt, ist nicht neu. So tragen die Schotten seit eher eine Kiltbrosche, meist mit dem traditionellen Motiv der Distel. Auch solche Broschen finden Sie bei uns!