Mokkatasse Meissen Porzellan mit Blumendekor

Artikelnummer: A02152.2

Kaffeetasse mit Untertasse, handbemaltes Porzellan, Meissen



Kategorie: Porzellan


185,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Bestand antikes Porzellan

Wunderschöne antike Mokkatasse mit Untertasse aus Porzellan der Manufaktur Meissen. Handgemaltes monochromes Dekor und Vergoldungen. Tasse: eingezogener Fuß, gebauchte Kuppa mit geradem Rand und Ohrhenkel, dessen Enden mit blatt- und blumenförmigen Applikationen geschmückt sind. Wandungsfront mit einer prächtigen, mehrfarbigen Blumenkomposition dekoriert, die Rückseite mit einem kleineren Blumensträusschen; Rand mit Kobaltstreifen sowie handgemalten Goldspitzen. Untertasse mit Standring, gebaucht aufsteigender Wandung, außen leicht eingezogen in halber Wandungshöhe; geschwungener Rand. Innen verstreute mehrfarbige Blumensträusschen, Goldrand. Hergestellt in der Porzellanmanufaktur Meissen, um 1860/70. Gemarkt: Tasse mit blauer Schwertermarke unter Glasur; Pressmarken 110 und 9 X; Malersignatur unleserlich. Untertasse mit blauer Schwertermarke unter Glasur; Pressmarke 14; Malersignatur 56. Zustand: minimalste Chips am Standring der Tasse.
Tasse Höhe 5,4 cm, max. Dm. 8 cm
Untertasse Dm. 10,9 cm
In hand bemaltem und vergoldetem Porzellan

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag


Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.