Drei wunderschöne antike Serviettenringe Silber Christoph Widmann Pforzheim

Artikelnummer: A8852.2

3 Serviettenringe in 835/-Silber
Hinweis:
Alle Artikel in unserem Sortiment sind gebraucht. Sie sind Jahrzehnte alt, einige mehr als 100 Jahre. Es ist daher verständlich, dass jeder Artikel Gebrauchsspuren haben kann.

Bitte bedenken Sie: Es handelt sich nicht um Neuware!

Kategorie: Silber


180,00 €

inkl. 0% USt. *, zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Aus unserem Inventar antike und vintage Silberware

3 wunderschöne Serviettenringe aus der Zeit des Jugendstils. Ovale, reich durchbrochene Form, bestehend aus Rocaillen und Rosenranken. Auf der Vorder- und Rückseite jeweils eine Kartusche, davon tragen die vorderen jeweils ein eingraviertes ligiertes Monogramm "HJ", "GJ" und "TJ". Gemarkt, hergestellt von Meister Christoph Widmann in Pforzheim um 1920. Zustand: altersgemäße Patina, sonst sehr gut. Eine wunderschöne Arbeit!
Maße jeweils ca. 4 x 2,2 cm
Gesamtgewicht 48,08 g
In 835/-Silber

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Frage zum Produkt / Preisvorschlag


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.